castells

Am Freitag und Samstag haben wir beim Training der castells zugeschaut. Die castells sind menschliche Pyramiden, die einmal im Jahr im September an Santa Tecla präsentiert werden.

Die Schule

Tarragona hat ca. 131507 Einwohner. Und wir machen den Austausch mit einer sehr kulturellen Schule. Die Schule ist über 300 Jahre alt und ganz anders erhalten als die Sekundarschule in Geseke.

Am Strand

Nachdem wir aus Barcelona zurückgekommen sind, sind wir mit einer kleinen Gruppe zum Strand gegangen. Auf dem Weg dorthin haben wir kleine Zwischenstopps bei einem Frozen-Joghurt-Laden und bei der Statue von Roger de Llúria gemacht.

Barcelona

Heute haben wir einen spannenden Ausflug mit den spanischen Schülern nach Barcelona gemacht. Das Wetter war sehr gut und alle hatten Spaß.

Hier in Spanien (Tarragona) ist sehr gutes Wetter, perfekt um die Kultur kennenzulernen. Das Essen ist sehr lecker, etwas gewöhnungsbedürftig, aber lecker wie z.B.  Brot mit Tomaten, Olivenöl und ein bisschen Salz. Das ist sehr lecker.

Alle Reiseberichte zum Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Tarragona (Spanien) finden Sie hier.