Ab Klasse 6 gehört zur Stundentafel der Sekundarschule der Wahlpflichtunterricht(vgl. BASS Stand 15.06.2014 darin: Ausbildungs- und Prüfungsordnung Sekundarstufe I – APO –S I)

Das Angebot für den Wahlpflichtunterricht umfasst die zweite Fremdsprache und mindestens eines der folgenden Angebote: Lernbereiche Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Fächer oder Fachkombinationen mit gesellschaftlich-wirtschaftswissenschaftlichem, mathematisch-naturwissenschaftlichem oder künstlerisch-musischem Schwerpunkt.

Klassenarbeiten werden in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und ab Klasse 6 auch im Wahlpflichtunterricht sowie in der Fremdsprache geschrieben.

Die inhaltliche Schwerpunktsetzung sowie die Leistungsbewertung des Wahlpflichtunterrichts orientieren sich an den Rahmenvorgaben der Kernlehrpläne für die Sekundarstufe I (Gesamtschule) des Landes NRW.

Im Schuljahr 2017/18 bieten wir folgende WP-Fächer an: Spanisch, Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft), Darstellen und Gestalten, Informatik. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Kurzbeschreibungen der Fächer (siehe unten).