Die PZ Natur draußen besuchte nach einer kurzen Unterrichtsreihe zum Thema „Bienen“ den Imker in der Nachbarschaft der Schule.

Herr Berger, Lehrer im Ruhestand, zeigte und erklärte viel Interessantes zum Thema, einschließlich des Schwänzeltanzes, mit dem die Bienen sich über Fundort und Entfernung neuer Futtervorkommen verständigen. Am Schluss gab es natürlich auch noch eine kleine Kostprobe des flüssigen Goldes.

 

 

 

 


(Text und Fotos: Büttner)