Spielzeuge, Kinderwagen, Autositze und Co.

Beim Secondhandmarkt zum Thema "Rund ums Kind", der am 27. Januar 2019 in der Aula des Schulzentrums West veranstaltet wurde, sorgten Schülerinnen und Schüler der Klasse 10.5 für tatkräftige Unterstützung.

Ob beim Einräumen der Waren, beim Beaufsichtigen während des Verkaufs oder beim anschließenden Ordnen der einzelnen Artikel, die Schülerinnen und Schüler waren stets vor Ort und verstärkten so das "Geseker Seconhand-Markt-Team".

Vom Erlös erhielt die Klasse einen Scheck über 600 €. Dieses Geld wird für den kommenden 10er Abschluss eingesetzt und kommt somit der gesamten Jahrgangsstufe zugute.

 

(Text: Klink / Foto: Geseker Seconhand-Markt-Team e.V.)