In der Jahrgangsstufe 8 gibt es 20 neue Sporthelfer/innen, die ihre Ausbildung allesamt bestanden haben und das Zertifikat zum/zur Sporthelfer/in erworben haben. In den vier Lernbereichen (Sport und Person, Bewegungsangebote, Planung/Durchführung und Evaluation von Sportangeboten und Sport und Verein) wurden die Schülerinnen und Schüler im 1 Halbjahr ausgebildet, so dass sie nun einige Aufgaben an der unserer Schule übernehmen können. Hierzu gehören z.B. die Ausleihe in der Mittagspause und Schiedsrichter bei Schulsportveranstaltungen.

Aufgrund der großen Nachfrage nach Schließfächern von Schülern und Eltern, traf sich die Schülervertretung (SV) gemeinsam mit der Firma „AstraDirect“, um passende Schließfächer auszusuchen. Sie stellten verschiedene Modelle vor, die von den Klassensprechern jeder Klasse eigenständig zwei Monate lang getestet wurden. Gemeinsam entschieden sich die Schüler mit den SV Lehrerinnen Frau Vassmer und Frau Gutwin sowie der Schulleitung für die Schulfarben blau und grün.

Der Valentinstag am 14. Februar gilt in einigen Ländern als Tag der Liebenden. Dieser Brauch wurde auch an der SKG zelebriert. Zwei Wochen zuvor konnten die Schülerinnen und Schüler rote und weiße Rosen für ihre Liebsten und Freunde erwerben. Mit kleinen Sprüchen und Wünschen wurden die Rosen zu einem persönlichen Geschenk, das in einigen Fällen auch von einem geheimen Verfasser verschenkt wurde.

Die Schulgemeinschaft der Sekundarschule Geseke freut sich über eine Spende in Höhe von 1000 Euro von der Sparkasse Geseke. Die Spende wurde von Herrn Meinolf Schniedermeier (Vorstandsvorsitzender) und  Herrn Bernd Marx (Vorstandmitglied) dem ersten Vorsitzenden des Fördervereins der Sekundarschule Geseke Herrn Reinhold und der Fachlehrerin Frau Gück u.a. für das Wahlpflichtfach Darstellen und Gestalten überreicht.

Am 20.12.2017 kurz vor Weihnachten fanden wieder unsere beliebten Völkerballturniere der beiden jüngsten Jahrgangsstufen in der Sporthalle statt.

Am 23.11.2017 hieß es an der Sekundarschule Geseke zum ersten Mal „Auf die Bühne, fertig, los!“ und die Schülerinnen und Schüler des Faches Darstellen und Gestalten präsentierten ihre kreativen Arbeitsergebnisse aus dem Unterricht.

Als farbenfrohe Begrüßung führte der Kurs der Klasse 6 eine Tanzsackchoreografie auf, die mit überraschenden Bildern das Publikum begeisterte. Der Kurs aus Klasse 7 überzeugte mit witzigen aber auch ernsten Dialogen aus dem Leben, die das Publikum mit wenigen wirkungsvollen Mitteln mitnahm.

Am 06. Dezember ist Nikolaus. Wie in jedem Jahr warten die Kinder gespannt auf den Nikolaus mit seinen helfenden Engeln, die ihnen Schokolade bringen. In diesem Jahr schienen die Schüler der SKG besonders lieb, denn über 500 Schokoladennikoläuse warteten darauf, in die Hände der Schüler zu gelangen. Tatkräftige Helfer aus dem SV Team verteilten gemeinsam mit den Schülersprechern die Nikoläuse in den einzelnen Jahrgangsstufen mit viel Gesang und frohen Weihnachtswünschen. Angeleitet wurde die Aktion durch die beiden SV Lehrerinnen Frau Gutwin und Frau Vassmer.

Für die Schüler der Fußball-AG war es ein besonderes Training: Ex-Bundesligaprofi Peter Hobday war zu Besuch in der SKG und leitete eine Trainingseinheit zum Thema Koordination/Torschuss. Zunächst gab es jedoch eine kleine Fragerunde, in denen die jungen Talente der SKG natürlich alles zum Thema Bundesliga wissen wollten, um ihre eigene Karriere in richtige Bahnen zu lenken. Auch die Reporterinnen der Schülerzeitung spitzten dabei Ohren und Bleistifte und interviewten der Ex-Profi.